Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-119-2018-3td

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Überblick und Regelungsmöglichkeiten

Termin: 14.03.2018 - 16.03.2018

Seminar-Nr: 010-119-2018/3TD

Im Seminar werden grundlegende Informationen zu den Vorschriften des SGB IX und zur betrieblichen Umsetzung gegeben. Darüber hinaus werden die arbeitsrechtlichen...

Im Seminar werden grundlegende Informationen zu den Vorschriften des SGB IX und zur betrieblichen Umsetzung gegeben. Darüber hinaus werden die arbeitsrechtlichen Folgen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements behandelt. Anhand von Fallbeispielen werden außerdem typische betriebliche Situationen in diesem Zusammenhang bearbeitet.

Die Seminarinhalte in Stichworten:
- BEM: Ziele, Verfahren, Chancen und Risiken
- Mitbestimmungsrechte der Interessensvertretung
- Arbeitsrechtliche Auswirkungen: Krankheits- und Kündigungsprävention, personenbedingte Kündigung
- Mitwirkung der Interessensvertretung bei Präventionsgesprächen
- Funktion des Präventions- und Beratungsgespräch für die Betroffenen
- Regelungsmöglichkeiten und Inhalte von Betriebs-/ Dienstvereinbarungen
- Datenschutz beim BEM

Datum:
Vom 14.03.2018 10:00
Bis zum 16.03.2018 15:00
Ort Frankenhotel Drei Kronen Memmelsdorf GmbH
Hauptstraße 19
96117 Memmelsdorf
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
seminare@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen, Personalräte /-innen, Betriebliche Interessenvertretungen, Mitarbeitervertretungen
Referent Bernhard M. Samberger
Bezeichnung Diplomsozialpädagoge, EFQM-Trainer, Auditor
Teilnahmegebühr 679.00 €
Unterkunft/Verpfl. 269.50 €
Frankenhotel Drei Kronen Memmelsdorf GmbH
Hauptstraße 19
96117 Memmelsdorf

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Überblick und Regelungsmöglichkeiten

seminare@bildungswerk-bayern.de

http://muenchen-gedenkt.de/seminare/010-119-2018-3td be26cc986c35420d9c2ca7a4b0d9e617 seminar_376 010-119-2018/3TD 010-119-2018/3TD 948.50.YdqNb3k5ISjrUkO_VJG-9J3b2k0

Kurs für 948.50 € buchen