Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-044-2018-2te

Mitbestimmung des Betriebsrats bei Einstellung, Versetzung, Ein- und Umgruppierung

Termin: 20.02.2018 - 21.02.2018

Seminar-Nr: 010-044-2018/2TE

Im Seminar werden die wichtigsten Aspekte und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei personellen Einzelmaßnahmen nach § 99 BetrVG erläutert: Definitionen,...

Im Seminar werden die wichtigsten Aspekte und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei personellen Einzelmaßnahmen nach § 99 BetrVG erläutert: Definitionen, Fristen, Zustimmungsverweigerungsgründe, gerichtliches Verfahren und neue Rechtsprechung.

Datum:
Vom 20.02.2018 10:00
Bis zum 21.02.2018 16:00
Ort InterCityHotel München
Bayerstrasse 10
80335 München
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
seminare@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen
Referent Tanja Himmelsdorfer
Bezeichnung Rechtsanwältin
Teilnahmegebühr 525.00 €
Unterkunft/Verpfl. 273.00 €
InterCityHotel München
Bayerstrasse 10
80335 München

Mitbestimmung des Betriebsrats bei Einstellung, Versetzung, Ein- und Umgruppierung

seminare@bildungswerk-bayern.de

http://muenchen-gedenkt.de/seminare/010-044-2018-2te 0f4d663a405e4757b9d8e7882016377a seminar_376 010-044-2018/2TE 010-044-2018/2TE 798.00.OZ5jgYjSQr4FmT5MVNSNKsIM7x0

Kurs für 798.00 € buchen