Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a008-17-2

Die Königlich-Bayerischen Hoflieferanten

Termin: 28.10.2017

Seminar-Nr: A008-17/2

Zwischen 1806 und 1918 war Bayern Königreich. Während der Zeitspanne von über 100 Jahren regierten fünf Könige und ein Prinzregent. Besonders die Könige Ludwig I. und...

Zwischen 1806 und 1918 war Bayern Königreich. Während der Zeitspanne von über 100 Jahren regierten fünf Könige und ein Prinzregent. Besonders die Könige Ludwig I. und Ludwig II., sowie Prinzregent Luitpold prägten das Münchenbild, das heute mit Bayern in aller Welt in Verbindung gebracht wird. Ein "Königlich Bayerischer Hoflieferant" zu werden, war wohl der höchste Titel, den eine Firma damals erwerben konnte. Heute gibt es in München noch ca. 60 ehemalige "Königlich Bayerische Hoflieferanten". Machen wir uns auf die Spurensuche und ergründen die interessante, teils recht amüsante Firmengeschichte von ein paar dieser ehemaligen Hoflieferanten, bei denen fast jeder von uns schon einmal eingekauft hat.

Datum:
Uhrzeit:
28.10.2017
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Marienplatz 1, vor dem Juwelier Thomas
Referent Jochen Seidl
Teilnahmegebühr 6.00 €

Die Königlich-Bayerischen Hoflieferanten

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://muenchen-gedenkt.de/muenchenprogramm/seminare/a008-17-2 d311c582f9a241039eefe4fdb3cd04c8 muenchenprogramm A008-17/2 A008-17/2 6.00.sprplqHENy_8C9RdZ17nryxyjZE

Kurs für 6.00 € buchen